Abgeräumt: Dreijähriger gewinnt Auto bei Entenrennen

Von: tim
Letzte Aktualisierung:
10942745.jpg
Auf dem Arm seines Vaters Carsten hält Ben stolz die Schlüssel seines ersten Autos hoch. Foto: Timo Müller

Eschweiler. Stolz hält der kleine Ben die Schlüssel seines ersten Autos in die Luft. Bis der Dreijährige dieses jedoch selbst fahren darf, dauert es noch ein paar Jahre. Ben ist der glückliche Gewinner des 10. Eschweiler Entenrennens.

Seine Ente mit der Nummer 1252 hatte am Ende den Schnabel vorne und konnte sich auf der Inde gegen rund 4200 kleine Plastikkonkurrenten durchsetzen.

Die Freude war groß, als die Eltern, Vanessa Schweitzer und Carsten Krahe, von dem Gewinn ihres Sohnes durch seinen Kindergarten, den „Kleinen Prinzen“ in Dürwiß, erfuhren. „Wir werden den Wagen nur im Sommer fahren und im Winter einmotten“, so die erfreute Mutter des kleinen Siegers.

Am Donnerstag wurde der erste Preis, ein hellblauer Citroen 2CV6, im B&K Autocenter in den Königsbenden von der Christlichen Arbeiterjugend (CAJ), sowie Schirmherr Rudi Bertram übergeben. Dieser dankte den Organisatoren für ihr großes Engagement. „Das Entenrennen ist in Eschweiler eine Erfolgsstory geworden. Noch einmal Danke an die vielen Helfer“, so der Bürgermeister. Anschließend wünschte Bertram der Familie eine gute Fahrt in ihrem neuen Gefährt.

Auf die an den kleinen Gewinner gerichtete Frage, ob er sich denn schon auf seine erste Fahrt in seinem eigenen Wagen freue, antworte sein siebenjähriger Bruder frech: „Erst einmal fahre ich damit!“ und löste damit ein Schmunzeln bei allen Anwesenden aus. Da wird der kleine Fahrzeugeigentümer in Zukunft wahrscheinlich auch noch ein Wörtchen mitzureden haben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert