Eschweiler - „7x Sommer“: Auf den Spuren von Bobbele und Steffi

„7x Sommer“: Auf den Spuren von Bobbele und Steffi

Letzte Aktualisierung:
5934382.jpg
Aufschlagen an der Jahnstraße: Wer sich im Tennis probieren möchte, hat am kommenden Freitag die Gelegenheit dazu.

Eschweiler. Steffi Graf, Boris Becker, Michael Stich – bei diesen Namen schnalzen Tennisfans immer noch mit der Zunge. Wer hat damals nicht viele Stunden vor dem Fernsehgerät verbracht, wenn die deutschen Tenniscracks Siege gefeiert haben?

Nach einer Durststrecke befindet sich der Tennissport wieder im Aufwind, wie nicht zuletzt der Einzug ins Wimbledonfinale von Sabine Lisicki gezeigt hat. Oder der überraschende Erfolg von Daniel Brands vor zwei Tagen gegen den einstigen Branchenprimus Roger Federer. Höchste Zeit also, selbst einmal zum Racket zu greifen und auf der roten Asche Bälle zu schlagen. Im Rahmen unserer „7 x Sommer“-Aktion ist das möglich und zwar am kommenden Freitag, 2. August.

Für diese Aktion sind noch einige Plätze frei. Wer will, kann ab 15 Uhr auf der Anlage des Eschweiler Tennisclubs Blau-Gelb an der Jahnstraße in den Tennissport hineinschnuppern. Trainer werden eine Einführung in Vorhand, Rückhand & Co. geben – spielerisch wird es dabei zugehen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Mit Sportkleidung und -schuhen kann es gleich losgehen. Umkleiden und Duschen gibt es am Platz.

Zum Abschluss gibt es für unsere Leser noch ein kleines Überraschungsspiel im Vereinsheim des Clubs. Wer dabei sein will, kann sich per E-Mail an lokales-eschweiler@zeitungsverlag-aachen.de wenden oder sich telefonisch (Telefon 5554930) ab Montag, 9 Uhr, anmelden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert