13-Jährige regional auf Platz 2 bei Jugend Musiziert

Letzte Aktualisierung:
11658456.jpg
Gewann den 2. Preis im Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert“: die 13-jährige Eschweiler Geigenschülerin Laura Thülen.

Eschweiler. Dass Eschweiler eine Musikstadt ist, das belegen nicht nur die zahlreichen Trompeterkorps, Bands und Musikveranstaltungen aller Art.

Einen großen Erfolg errang jetzt eine junge Indestädterin: Die 13-jährige Schülerin Laura Thülen nahm am Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert“ teil und gewann den 2. Preis in der Altersgruppe III.

Die fleißige und talentierte Laura, die bereits seit 2012 als Schülerin von Myriam Audin an der Musikschule der Stadt Eschweiler lernt, auf der Geige zu spielen, hatte auch bereits einige Soloauftritte in Eschweiler. Die Musikschule der Stadt Eschweiler gratuliert der jungen Musikerin sehr herzlich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert