Zwölf-Stunden-Rennen auf der Steckenborner Carrera-Schleife

Letzte Aktualisierung:
12347269.jpg
Seit rund zwei Jahren wird in Steckenborn wöchentlich ein besonderes Hobby betrieben. Auf einer vierspurigen, 30 Meter langen Carrera-Bahn duellieren sich Gleichgesinnte mit Rennautos im Maßstab 1:32. Ein Event besonderer Art findet nun am heutigen Sa

Eifel. Seit rund zwei Jahren wird in Steckenborn wöchentlich ein besonderes Hobby betrieben. Auf einer vierspurigen, 30 Meter langen Carrera-Bahn duellieren sich Gleichgesinnte mit Rennautos im Maßstab 1:32.

Ein Event besonderer Art findet nun am heutigen Samstag, 11. Juni, ab 10 Uhr im Birkenschlag 17 in Steckenborn statt. Um 10 Uhr startet ein Zwölf-Stunden-Rennen, bei dem sechs Teams mit jeweils vier Fahrern an den Start gehen. Interessierte (Väter und Kinder) können sich an einer weiteren Bahn ausprobieren. Das Highlight des Tages stellt ein original er MC-Laren Rennwagen dar, der bei verschiedenen 24-Stunden-Rennen unter anderem in Spa und Dubai teilgenommen hat. Zuschauer sind willkommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (7)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert