Zwei Tage tolle Musik: Verbandsfest der Eifler Spielmannszüge

Von: breu
Letzte Aktualisierung:
12960630.jpg
Ehere wem Ehere gebührt: Im Rahmen des 137. Verbandsfestes der Spielmannszüge wurden verdiente aktive Mitglieder des TPK Kesternich ausgezeichnet. Foto: Kornelia Breuer

Kesternich. Das Trommler- und Pfeiferkorps Kesternich besteht seit nunmehr 95 Jahren. Der Verein ist eine feste Größe im Dorfleben und hat kürzlich das 137. Verbandsfest der Vereinigten Spielmannszüge Nordeifel e.V. ausgetragen. Das Fest begann am Freitag mit einem Sternmarsch. Sieben musizierende Vereine zogen durch das Dorf, um sich dann auf dem Schulhof zu treffen.

Am Sonntag fand im Forum der Grundschule Simmerath das Wertungsspiel der Vereine statt. Mit dem Wertungsspiel haben die Vereine die Gelegenheit, ihren Leistungsstand von einer unabhängigen Fachjury bewerten zu lassen. Die gespielten Musikstücke werden nach ihrer Schwierigkeit in Kategorien eingestuft. Die Bewertung erfolgte durch zwei Wertungsrichter nach zehn Kriterien, wobei jeweils 10 Punkte vergeben werden konnten. Aus der Gesamtzahl der Punkte ergibt sich dann die Bewertung.

Gleichzeitig eröffnete auf dem Schulhof in Kesternich der Musikverein Diana den Konzertreigen. Bevor die Musikvorträge auf die Bühne gebracht wurden, bat Annette Johnen noch vier verdiente Mitglieder des TPK-Kesternich auf die Bühne. Jessica und Marvin Schmitz sind seit zehn Jahren aktive Musiker, beide sind außerdem in der Ausbildung tätig und Marvin ist seit Anfang des Jahres zweiter Stabführer und Internetbeauftragter. Holger Quack ist seit zwanzig Jahren aktives Mitglied und war als Stabführer tätig.

Hubert-Josef Hermes ist seit 30 Jahren aktiv. Er war viele Jahre im Vorstand und als Stabführer tätig. Ihm ist maßgeblich zu verdanken, dass der Verein eine gute Freundschaft mit dem Musikverein Wangen pflegt. Die Geehrten erhielten neben dem Dank des Vorstandes eine Urkunde und Ehrennadel. Außerdem erhielten sie aus den Händen von Tanja Lauscher die Ehrennadel des Volksmusikerbundes.

Nachdem die Vereine auf der Bühne ihr Können zum Besten gegeben hatten, wurden die Ergebnisse bekanntgegeben: Kategorie 2: TPK Mützenich mit gutem Erfolg, Kategorie 3: TPK Schmidt, Spielmannszug Simmerath, Spielleuteorchester des Nordeifelverbandes jeweils mit gutem Erfolg, TPK Rollesbroich und TPK Eicherscheid jeweils mit sehr gutem Erfolg und der TPK Strauch mit hervorragendem Erfolg.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert