Nordeifel - Wettbewerb: Vereine können insgesamt 50.000 Euro gewinnen

Wettbewerb: Vereine können insgesamt 50.000 Euro gewinnen

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Noch bis zum 19. Juli können Jugendmannschaften aus dem Fußball-Verband Mittelrhein ihre Bewerbung für die diesjährige „Footballkids for nature“-Aktion einreichen.

Unter dem Motto „Natur vor der Haustür“ suchen der FVM, sein Partner Jack Wolfskin und das Bundesamt für Naturschutz altersgerechte Umwelt- und Naturprojekte von Jugendabteilungen und prämieren die besten Einsendungen mit insgesamt 50.000 Euro.

Eine Jury wählt aus allen Einsendungen die besten zehn Projekte aus, die auf der Internetseite www.footballkids-for-nature.de vorgestellt werden. Über die Vergabe der 50.000 Euro entscheidet eine Online-Abstimmung: Je mehr Stimmen ein Verein für sein Projekt erhält, umso größer ist sein Anteil am Fördertopf.

Der FC Imgenbroich erzielte mit einem Vogel-Nistkästen-Projekt im vergangenen Jahr rund 6900 Euro. „Das ist sehr viel Geld für die Jugendabteilungen, die diesen Betrag im Rahmen ihrer Jugendförderung individuell einsetzen können. Neben der Anschaffung neuer Trainingsmaterialien für die Jugendmannschaften haben die Gewinner einen Teil des Preisgeldes auch in die Trainerausbildung gesteckt, um so die Qualität der Jugendarbeit im Verein weiter zu verbessern“, erklärt FVM-Präsident Alfred Vianden.

Unter allen Vereinen, die ihre Dokumentation an den FVM schicken, verlost Jack Wolfskin zudem attraktive Preise wie Bundesligatickets oder Sachpreise. Alle Informationen finden Interessierte unter www.footballkids-for-nature.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert