Weihnachtsverlosung: Hauptgewinn geht nach Paustenbach

Von: ho
Letzte Aktualisierung:
20151224_0000a2795249b993_Auto_Gewinn.JPG
Glückliche Gewinnerinnen: Bianca Simon und Elke Meurer (vorne r. und l.) erlebten am Heiligen Abend eine schöne Bescherung. Sie gewannen bei der Weihnachtsverlosung des Simmerather Gewerbevereins, den Hauptpreis, einen schicken Fabia Skoda. Foto: K.-H. Hoffmann

Simmerath. „Wir haben einen Hauptgewinner“, meldete Michael Haas, Vorsitzender des Simmerather Gewerbevereins, am Mittwochmorgen in aller Frühe. Der Gewinner waren zwei Gewinnerinnen, die sich quasi in Rekordzeit nach der Ziehung am Montagabend meldeten, um den Hauptgewinn der Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins in Empfang zu nehmen.

Das neue Zuhause des schicken Skoda Fabia im Wert von 15.000 Euro wird sich künftig in Paustenbach bei Bianca Simon und Elke Meurer befinden.

Die Übergabe des flotten Flitzers erfolgte am frühen Morgen des Heiligen Abends im Autohaus Krings in Kesternich, womit für das Damen-Duo eine überaus schöne Bescherung in Blau-Metallic anstand. Michael Haas, Vorsitzender des Simmerather Gewerbevereins, war es ein sichtliches Vergnügen den beiden Hauptgewinnerinnen die Wagenschlüssel zu überreichen und ihnen allzeit gute Fahrt zu wünschen.

Stefan Nießen vom Autohaus Krings und Fredy Rieck vom REWE-Center in Simmerath, wo die Paustenbacherinnen das Glücklos erstanden hatten, schlossen sich diesen Wünschen gerne an. Und dann ging es für Elke Meurer und Bianca Simon, die als selbständige Diplom Grafik-Designerin tätig ist, natürlich zum Probesitzen im neuen Gefährt.

Das fiel offensichtlich sehr zufriedenstellend aus. Wie die beiden frisch bescherten mitteilten, wohnen sie im Übrigen erst seit zwei Jahren in der Eifel und fühlen sich hier inzwischen zu Hause. Dieses Wohlgefühl dürfte sich nach dem Gewinn des Hauptpreises sicher noch verstärken.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert