Vorleseaktionen in der Gemeindebücherei: Wie entsteht eigentlich ein Regenbogen?

Letzte Aktualisierung:

Simmerath. In den Monaten Januar und Februar gibt es wieder Vorleseaktionen unter dem Motto „Hör zu – mach mit“ in der Gemeindebücherei Simmerath.

Kinder haben tausend Fragen: Wie entsteht eigentlich ein Regenbogen? Woher weiß der Frosch, wie das Wetter wird? Was spielen Kinder in Indien? Fragen über Fragen...

Sachgeschichten und kleinere Experimente stehen am 2. und 4. Dienstag im Monat auf dem Programm der Gemeindebücherei Simmerath. Unter dem Motto „Was Kinder wissen wollen“ laden Claudia Satory-Jansen, Sandra Lutterbach und Thomas J. Lennartz zum Mitmachen, Fragen, Erzählen und Zuhören ein.

Kinder von fünf bis sieben Jahren sind herzlich eingeladen zu den Veranstaltungen am Dienstag, 14. Januar und 11. Februar, Kinder von acht bis zwölf Jahren zu den Veranstaltungen am Dienstag, 28. Januar und 25. Februar. Das Team der Gemeindebücherei freut sich auf viel Spaß mit den interessierten und experimentierfreudigen Kindern.

Um Anmeldung wird gebeten: Telefon 02473/6680, E-Mail: gemeindebuecherei@simmerath.de, Gemeindebücherei Simmerath, Bickerather Str.1, Geöffnet: Dienstag 14-18 Uhr, Mittwoch 10-13 und 14-18 Uhr, Donnerstag 14-19 Uhr und Freitag 15-19 Uhr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert