Lammersdorf - Vier Bands rocken Samstag den Waggon

Vier Bands rocken Samstag den Waggon

Letzte Aktualisierung:
kreich_bu
Rocken den Waggon: die Band 5vor12. Foto: Band

Lammersdorf. Das Rockfestival der Pfadfinder am Lammersdorfer Waggon geht Samstag in die nächste Runde. Auch in diesem Sommer gibt es bei „Kreisch am Teich” wieder was auf die Ohren. Bereits zum 8. Mal findet das beliebte Open Air Festival am Waggon in Lammersdorf statt und wird auch in diesem Jahr wieder für musikalische Top-Unterhaltung sorgen.

Zusätzlich wird ab 16 Uhr live das WM-Viertelfinale auf einer Leinwand im Waggon sowie auf zwei großen Bildschirmen auf dem Gelände übertragen. Insgesamt vier Bands werden bei „Kreisch am Teich” auftreten: „One Way”, „Livid Halcyon”, „4Backwoods”, und „5vor12”.

Der Opener des Festivals, die Band „One Way” aus Simmerath, heizen mit ihrem großen Repertoire an Rock/Pop-Covermusik das Publikum ein.

„Livid Halcyon” aus Aalen werden mit Alternative Rock eine energiegeladene Bühnenshow präsentieren und das Gelände rund um den „Waggon” zum Beben bringen. Sie haben die Bühne schon mit Bands wie „Within Temptation”, „Juli” oder „Die Happy” geteilt und bei rund 150 Shows ihre Mischung aus harten Gitarrenriffs und melodischen Vocals unter die Leute gebracht.

„4Backwoods” bietet mit markanten Gitarren, Gespür für Killermelodien und mit brandneuen eigenen Hits einen unverkennbaren Wert. Bisher tourten die „4Backwoods” schon im Vorprogramm von Motör Head, System Of A Down, HIM, The Cardigans, Beatsteaks, Therapy?, Reamon, Farin Urlaub, Die Happy, Helmet, Nine Inch Nails.

Headliner dieses Jahr ist „5vor12.” Mit ihren Melodien gegen Einheitsbrei, warhhaft independent und trotzdem Pop und ihrer Podolski-Rückkehr-Hymne „Nach Hause” haben sie sich eine riesige Fangemeinde geschaffen.

„Kreisch am Teich” verspricht also, ein buntes Potpourri von Sounds und Musikstilen zu werden, gepaart mit guter Laune und ausgelassener Stimmung. Für jeden Musikliebhaber ist mit Sicherheit etwas dabei, für alle Fussball-Fans sowieso.

Wer sich also die Chance auf Musikunterhaltung der besonderen Art nicht entgehen lassen will, sollte am 3. Juli zum Waggon in Lammersdorf kommen. Einlass ist um 15.30 Uhr, WM-Anpfiff live um 16 Uhr, die Bands treten ab 19 Uhr auf. Karten gibt es im Vorverkauf bei „Joe„s Garage” in Lammersdorf, im „Bierbaum” in Simmerath sowie in der „Bodega” in Imgenbroich für 5 Euro, an der Abendkasse für 7 Euro.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert