Vandalismus: Hakenkreuz am Komet-Sportheim

Letzte Aktualisierung:

Simmerath. Bisher unbekannte Täter machten sich in der Nacht von Freitag auf Samstag am Sportheim des SC Komet Steckenborn zu schaffen.

Auf den im Vereinswappen des SC Komet enthaltenen Stern, dessen Form der eines Davidsterns entspricht, wurde von bislang unbekannten Personen mittels Sprühfarbe ein 20x20 Zentimeter großes Hakenkreuz aufgebracht.

Auf einer 7,5 x 2,5 Meter großen Holzwand, die als Vorbau dient, befanden sich weitere diverse Farbschmierereien.

Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt der Aachener Staatsschutz unter der Rufnummer 0241/9577-35201 oder 0241/9577-34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert