Roetgen - TV Roetgen lädt am Samstag zum Nord-Süd-Lauf

TV Roetgen lädt am Samstag zum Nord-Süd-Lauf

Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Zum Saisonabschluss der Läuferinnen und Läufer des Monschauer Landes lädt der TV Roetgen zum diesjährigen Nord-Süd-Lauf ein.

Unter den Sportlern der drei Eifelkommunen Monschau, Simmerath (mit Vossenack und Schmidt) und Roetgen ist es ein bekannter, traditioneller Wettbewerb, der nun schon zum 39. Mal ausgetragen wird. Veranstaltungstag ist Samstag, 11. November. Start und Ziel ist in Roetgen, Wanderparkplatz am Todt (Ecke Grünepleistraße/ Schleebachstraße).

10 Kilometer für die Gemeinde

Der Lauf, der über die Distanz von 10 Kilometern durch den Roetgener Wald führt, startet um 15 Uhr. Die Siegerehrung, die im Anschluss bei gemütlichem Ausklang im Gemeinschaftsraum der Turnhalle des TV Roetgen in der Rosentalstraße stattfindet, wird, wie schon seit einigen Jahren, nach einer „Age-graded“-Tabelle ausgewertet.

Die Mannschaftswertungen der Frauen und Männer gehen nicht nach Zugehörigkeit des Vereins, sondern nach dem jeweiligen Wohnort. Dies ist auch eine Einladung an alle Hobbyläufer und Läuferinnen, die durch die Eifeler Wälder joggen, in geselliger Runde für ihre Gemeinde zu laufen.

Um Anmeldung wird bis Freitag, 10. November, 18 Uhr, unter www.tv-roetgen.de gebeten. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor dem Start möglich.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert