TV Konzen: Fußballfrauen gelingt Durchmarsch in die Landesliga

Letzte Aktualisierung:
10228706.jpg

Eifel. Genau vor einem Jahr skandierten die Fußballfrauen des TV Konzen „Bezirksliga wir kommen!“ Nun aber haben sie es den Kohlscheider Frauen nachgemacht und die tiefste Spielklasse des Fußballverbandes Mittelrhein gleich wieder verlassen – nach oben wohlgemerkt.

Mit dem 12:0-Sieg im abschließenden Spiel bei Viktoria Ellen sicherten sich die Schwarz-Gelben aus der Eifel letztlich souverän mit fünf Punkten Vorsprung (kurioserweise übrigens vor den beiden Mitaufsteigern Bergheim und Dürwiß) sowie dem stolzen Torverhältnis von 82:14 in 20 Spielen die Meisterschaft in der Frauen-Bezirksliga, Staffel 3, und steigen damit erstmals in der Clubgeschichte in die Landesliga auf.

Der Erfolg ist auch das Ergebnis der jahrelangen, guten Arbeit im Juniorinnenbereich – die U17 spielt seit acht Jahren in der Mittelrheinliga, die U15 wurde vor zwei Jahren sogar Mittelrheinmeister – sowie der Kooperation mit mehreren Eifeler Vereinen im Mädchen- und Frauenbereich. Zur Meisterschaft trugen insgesamt über 40 Spielerinnen bei, die im regen Austausch mit der zweiten Mannschaft (4. Platz Kreisliga Aachen) eingesetzt wurden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert