TuS-Schmidt-Hallenturnier in Berufskolleg-Sporthalle

Letzte Aktualisierung:

Simmerath. In der Sporthalle des Berufskollegs Simmerath startet am nächsten Wochenende wieder das Hallenturnier des TuS Schmidt.

Am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Dezember, spielen Mannschaften in allen Altersklassen von den Bambinis bis zu den B-Junioren. Gespielt wird mit Futsal-Bällen. Dieser besondere Hallenball sorgt dafür, dass die Spiele technisch anspruchsvoller und schneller werden.

Den Samstag eröffnet ab 10 Uhr die D-Jugend das Hallenturnier. Ab 12.30 Uhr beginnt dann das Turnier der C-Jugend und ab 15.30 Uhr das Turnier der B-Jugend.

Am Sonntag folgen dann um 9.45 Uhr die E-Jugend und ab 13 Uhr die F-Jugend. Den Abschluss ab 15 Uhr bilden dann die jüngsten Spielerinnen und Spieler, die Bambinis.

Mit dabei sind unter anderem aus dem Kreis Düren: SG Nordeifel, JFV Bördeland, V.f.V.u.J. Winden und natürlich der TuS Schmidt selbst. Aus dem Altkreis Monschau und aus dem Kreis Aachen erwartet der TuS Schmidt unter anderem: SV Nordeifel, SG Ko/La/EiS, SC Grün-Weiß Lichtenbusch, SV Eilendorf oder FC Inde Hahn.

Für das leibliche Wohl an allen Tagen ist gesorgt. Neben belegten Brötchen, Salaten, Hot-Dogs und Frikadellen gibt es auch Waffeln und eine große Auswahl an Kuchen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert