Mützenich - TPK Mützenich: Gerd Völl wird zum Ehrenmitglied ernannt

TPK Mützenich: Gerd Völl wird zum Ehrenmitglied ernannt

Letzte Aktualisierung:

Mützenich. Ehrungen und Jahresberichte standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des Trommler- und Pfeiferkorps‘ Mützenich, die jetzt im Proberaum in der Aalt Scholl stattfand. Vorsitzender Karl Löhner begrüßte die Anwesenden und bat mit einer Schweigeminute, der im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder zu gedenken.

Dann übergab er Gerd Völl das Wort, der in seiner Funktion als Mitglied des Spielleiterteams über Aktuelles aus dem Spielbetrieb berichtete. Er stellte der Versammlung die Mitglieder sowie die Aufgaben des Spielleiterteams vor und gab einen Überblick über den aktuell in Ausbildung befindlichen Nachwuchs. Gerd Völl gab dann einen Rückblick auf den Spielbetrieb 2014 und berichtete kurz von bereits geplanten Aktivitäten für das kommende Jahr.

Elke Jansen verlas den Protokollbericht, der alle Termine, die im vergangenen Jahr vom Verein, aber auch vom Vorstand sowie Spielleiterteam wahrgenommen worden war, enthielt. Es folgte der Kassenbericht, der seit Jahren von der ersten Kassiererin Petra Schmitz vorgetragen wird. Nach Verlesen aller Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Jahres wurde ihr von den Kassenprüfern erneut eine sorgfältige und ordnungsgemäße Buchführung bescheinigt und wurde der Vorstand entlastet.

Dann standen die alle zwei Jahre stattfindenden Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Zur Wahl standen der Vorsitzende, Kassierer und die beiden Schriftführer. Die bisherigen Vorstandsmitglieder wurden in gleicher Funktion erneut zur Wahl vorgeschlagen und von der Versammlung einstimmig wiedergewählt. Da alle die Wahl annahmen, kann der Vorstand in unveränderter Aufstellung die gute Vorstandsarbeit der letzten Jahre fortführen.

Am Ende der Versammlung gab es dann noch eine Überraschung: Der Vorstand schlug vor, Gerd Völl aufgrund seiner langjährigen Verdienste um das TPK Mützenich zum Ehrenmitglied zu ernennen. Er ist seit 40 Jahren aktives Vereinsmitglied als Flötist, ist Mitglied im Spielleiterteam, seit 2009 Korpsführer und seit letztem Jahr auch Verbandsdeligierter. Zusätzlich zu seiner langjährigen aktiven Mitgliedschaft und den aktuellen Posten im Verein hat Völl 18 Jahre lang Vorstandsarbeit geleistet, davon zwei Jahre als erster Vorsitzender. Völlig zu Recht wurde er daher von der Versammlung zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert