Tom Moosmayer wechselt zu Kickers Offenbach

Von: zva
Letzte Aktualisierung:

Ahlen. Tom Moosmayer, ehemaliger Spieler von Alemannia Aachen, wechselt mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Zweitligisten Rot-Weiß Ahlen zum Drittligisten Kickers Offenbach.

Der 30-Jährige Mittelfeldspieler hat am Donnerstag seinen Lizenzspielervertrag bei RW Ahlen aufgelöst.

Tom Moosmayer wechselte im Sommer 2009 vom Drittligisten Kickers Emden zu den Rot Weissen und hatte drei Einsätze über 90 Minuten.

Der Mittelfeldspieler mit dem starken linken Fuß begann 1983 beim FC 1913 Roetgen mit dem Fußballspielen.

2003 wechselte er zu Alemannia Aachen, wo er fortan in der zweiten Mannschaft spielte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert