Straßensperrungen in der Nordeifel

Letzte Aktualisierung:

Nordeifel. Der Landesbetrieb Straßenbau wird in den kommenden Tagen dringende Fahrbahnsanierungsarbeiten auf mehreren Straßenabschnitten im Raum Monschau/Simmerath durchführen.

Ab Montag, 14. September, bis voraussichtlich 24. September, wird die B399 (Malmedyer Straße) in Kalterherberg zwischen dem Abzweig Elsenborner Straße und der Bundesgrenze saniert. Außerdem bleibt die L106 (Schiffenborn) bei Mützenich ab sofort noch bis zum 18. September gesperrt.

Anschließend wird von Freitag, 18. September, 18 Uhr, bis Montag, 21. September, 5 Uhr, die B258 bei Konzen zwischen Blumgasse und Hatzevennstraße gesperrt.

Die L106 zwischen Eicherscheid und Hammer wird an den Wochenenden 12./13. September und 19./20. September gesperrt. Bei ungünstigen Witterungsverhältnissen werden die Arbeiten entsprechend auf das Folgewochenende verschoben.

Alle Sanierungsabschnitte werden aus Gründen der Arbeitssicherheit für die auf der Baustelle tätigen Personen voll gesperrt. Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert