Sportliches Höfen: Offene Vereinsmeisterschaften beim TV

Letzte Aktualisierung:
14826005.jpg
Sie halten zusammen: Die jungen Sportler des TV Höfen. Foto: Edith Kirch

Höfen. Die offenen Vereinsmeisterschaften des TV Höfen fanden kürzlich mit 91 Teilnehmern von 5 bis 82 Jahren aus neun Vereinen statt. Besonders viele junge Sportler kamen von der Germania Eicherscheid, dem TV Roetgen und Rasensport Brand.

Die Bergwacht Rohren war mit einigen Jugendlichen dabei und der TV Höfen selbst mit 17 Teilnehmern. Mit vielen Helfern und Kampfrichtern verlief das Sportfest reibungslos. Bereits eine Stunde nach dem Wettkampf konnten die jewiligen Siegerehrungen stattfinden. Die vollständigen Ergebnislisten sind auf der Internetseite www.tv.hofen.de zu finden.

Erfreuliche Leistungen der Senioren des TV Höfen gab es auch abseits der Vereinsmeisterschaften. Ferdi Kirch nahm am im Mai in Paderborn an den westfälischen Seniorenmeisterschaften teil und wurde bei den M 70 jeweils Dritter über 100 Meter (14.67 sek) und im Hochsprung (1,28 m). Beim 400-Meter-Lauf kam er auf den zweiten Platz und lief in 73.79 Sekunden einen neuen Kreisrekord.

Mitte Juni startete er bei den LVN-Seniorenmeisterschaften in Krefeld und belegte den zweiten Platz über 200 Meter, den dritten im Hochsprung und den vierten im 100-Meter-Lauf. Auch Erich Braun, M 80, war hier erfolgreich und wurde Zweiter im Speerwurf und Dritter im Kugelstoß.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert