Simmerath - Simmerath vor Einführung der Grünschnitt-Sammlung

Simmerath vor Einführung der Grünschnitt-Sammlung

Von: P. St.
Letzte Aktualisierung:

Simmerath. In der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses unterbreiteten die Verwaltung und die Regioentsorgung einen Vorschlag, wie künftig die Grünschnitt-Entsorgung in der Gemeinde Simmerath aussehen soll.

Demnach sollen an vier Standorten (in den Gewerbegebieten Simmerath und Rollesbroich an sechs Tagen sowie wechselweise samstags zwischen 13 und 16 Uhr in Rurberg und Einruhr) Container aufgestellt werden. Von Oktober bis Dezember soll eine Probephase laufen.

Anlieferungen von jeglichem Grünschnitt (Heckenschnitt, Laub, Rasenschnitt) sind gegen eine Gebühr von vier Euro je angefangenen Kubikmeter möglich. Im dreimonatigen Probezeitraum geht die Verwaltung aufgrund der bisherigen Erfahrungen gewerblicher Anbieter von einer Anliefermenge von insgesamt 20 Tonnen aus.

Weil in den nächsten Wochen wieder verstärkt Laub anfällt, will die Verwaltung auch einen voll verrottbaren Laubsack anbieten; dieser kann vom 5. Oktober bis 27. November im Rathaus zum Preis von 1,89 Euro erworben werden. Die Säcke können dann von den Bürgern an die Straße gestellt werden, wo sie im Rahmen der Abfuhr der Biotonne entsorgt werden.

Für die kostengünstige Entsorgung von Rasenschnitt über eine Biogasanlage will die Verwaltung im kommenden Frühjahr einen Vorschlag unterbreiten, da sich die Vegetationsperiode ohnehin dem Ende nähert und die Qualitätsanforderungen der Anlage zum Ende des Jahres nicht mehr erreicht werden. Der Grund dafür liegt im hohen Anteil von Herbstlaub.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert