Simmerath: Terrassenplätze genehmigt

Letzte Aktualisierung:

Simmerath. In schönen Sommern sind Terrassenplätze für die Gastronomie Gold wert. Dieses Ansinnen verfolgt jetzt auch eine Eisdiele an Kammerbruchstraße in Simmerath.

Ein entsprechender Antrag für die dafür erforderliche Änderung des Bebauungsplanes lag jetzt dem Simmerather Planungsausschuss, der gegen die Zulassung von Außengastronomie nichts einzuwenden hatte.

Da es an der Kammerbruchstraße aber noch weitere vergleichbare Situationen gibt, ist nun geplant, den Bebauungsplan so zu ändern, dass von Schröders bis zum „Köpi“ grundsätzlich Außengastronomie zulässig sein soll.

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert