Schwer verletzt: Motorradfahrerin fährt auf Auto

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hahner Straße ist eine Motorradfahrerin aus Aachen am Donnerstag schwer verletzt worden.

Die 43-Jährige war auf der Lammersdorfer Straße in Richtung Rott unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Hahner Straße fuhr sie auf ein vor ihr fahrendes Auto einer 52-jährigen Frau aus Würselen auf.

Durch den Zusammenprall stürzte die 43-Jährige und verletzte sich schwer. Die Ermittlungen der Polizei zum Unfallhergang dauern an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert