Schultheatertage: Ein Festival der Fantasie auf 13 Bühnen

Von: Alexander Barth
Letzte Aktualisierung:
Endlich mal auf einer „echten
Endlich mal auf einer „echten” Bühne: Einen köstlichen Vorgeschmack auf den Theatermarathon der Schulen gab es gestern im Spiegelfoyer de Stadttheaters. Rund 1800 Schüler geben sich bei rund 50 Aufführungen die Ehre in 13 Spielstätten der Region. Foto: Andreas Schmitter

Aachen. Seit 1998 haben die Schultheatertage ihren festen Platz im Kalender der Schulen in der Städteregion. Elke Kunst ist von Anfang an dabei.

Als Koordinatorin für die Aufführungen der Grundschulen hat sie bereits am ersten Tag erfreuliche Nachrichten zu verkünden, die höchstens den Spätzündern in Sachen Ticketkauf die Tränen in die Augen treiben könnten: „Alle Veranstaltungen mit Beteiligung der Jüngsten sind bereits ausgebucht”, strahlt sie.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert