„Schmedter Griellächer“: Karneval für ältere Jecken

Von: ale
Letzte Aktualisierung:

Schmidt. In Schmidt sind am Sonntag die Jecken los – die älteren Jecken. Wenn die KG „Schmedter Griellächer“ zur Seniorensitzung einlädt, sind ein volles Haus und beste Stimmung garantiert. Um 14 Uhr geht‘s los im Saal des Schützenhofs.

Es erwartet die Senioren ein über zweistündiges Programm sowie Kaffee und Kuchen – alles gratis. „Wir arbeiten prima mit dem Caritasausschuss des Pfarreirates zusammen“, verrät Egon Franzen, der erste Vorsitzende der Griellächer, „die schönsten Torten werden gespendet, jedes Mal sind unsere Gäste dankbar für die tolle Bewirtung.“

Per Handzettel, der in jeden Haushalt kam, wurden die Damen und Herren eingeladen; sogar ein Fahrservice zur Seniorenresidenz Simmerath wurde organisiert, um auch von dort karnevalbegeisterte Senioren abzuholen.

Landfrauen-Sketch

Von Beginn an werden Präsident Kämmen und seine reizende „Assistentin“ (Florian Ramolla) mit originellen Einfällen loslegen. Eine Büttenrede von Annemie Krawtschak steht auf dem Programm, ein Sketch der beliebten Landfrauen und eine Überraschungsnummer der Herren aus dem KG-Vorstand.

Die Tanzgarden der KG werden für manch eine brillante Darbietung sorgen; auch auf das unvergleichliche Tanzmariechen Kira darf man sich freuen. Bodo Burmann, der Ehrenvorsitzende, hat eine Gesangsshow vorbereitet und wird zum Schunkeln und Singen animieren.

Die feschen Mädels von „Candymania“ legen einen temperamentvollen Tanz aufs Parkett, und das „Herrengedeck“ wird diesmal irisch tanzen, als wilde Kobolde dürften die Herren ein echtes Highlight werden.

„Gemäß unserem diesjährigen Motto – Märchenwelt – gestalten wir einen märchenhaften Nachmittag für die Senioren“, verspricht Egon Franzen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert