Sankt Martinszug am 12. November

Letzte Aktualisierung:
Martinszug
Überraschungen werden im Anschluss an den Zug in der Kirche verteilt. Foto: dpa

Simmerath-Paustenbach. Der St. Martinszug in Paustenbach findet in diesem Jahr am Mittwoch, 12. November, statt. Der Zug startet um 18 Uhr an der Alten Schule.

Auf dem Weg durch das Dorf schaffen fantasievoll gestaltete Fensterbilder eine bunte, märchenhafte Atmosphäre, in die alle Beteiligten eintauchen können. Der Veranstalter des St. Martinsumzuges bitte nochmals alle Einwohner von Paustenbach darum, die alte Tradition des Fensterschmückens zu unterstützen.

Das Martinsfeuer wird im oberen Teil der Vennstraße brennen.

Für den St. Martinsumzug werden ab Anfang November Spenden gesammelt. In diesem Zusammenhang können auch die Bons für die St. Martinsüberraschung gekauft werden. Paustenbacher Kinder bekommen diese gratis. Nicht in Paustenbach wohnende Kinder müssen 4,50 Euro zahlen. In der Zeit vom 3. bis 5. November können bei Edith Kurth, Paustenbacher Straße 35, Telefon 02473/7831 ebenfalls noch Bons gekauft werden.

Kleine Geschenke als Dank

Die Überraschungen werden im Anschluss an den Zug von St. Martin in der Kirche überreicht. Dann werden auch kleine Geschenke als Dankeschön für jedes geschmückte Haus verteilt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert