Steckenborn - Sankt Martin am Freitag zu Gast in Steckenborn

Sankt Martin am Freitag zu Gast in Steckenborn

Von: maxs
Letzte Aktualisierung:

Steckenborn. Während die dunkle Jahreszeit langsam aber sicher Einzug hält, wird Steckenborn am Freitag, 10. November, wieder hell erleuchtet. Denn das traditionelle Sankt-Martins-Fest steht unmittelbar bevor.

Das Martinsfest beginnt um 17.45 Uhr mit einer Andacht in der Kirche. Pfarrer Michael Stoffels wird in dieser an den Ursprung und den Hintergrund des Festes erinnern. Im Anschluss stellt sich der Martinszug in der Straße „Auf der Höhe“ auf und macht sich über die Straßen Im Hech, Kuhlenstraße und die Bornstraße auf den Weg zum Steckenborner Dorfplatz. Dort wird das Martinsfeuer durch die Freiwillige Feuerwehr entzündet, bevor die Martinsgeschichte vom Reiterverein vorgelesen und nachgespielt wird.

Auf dem Weg zum Dorfplatz werden die mit Fackeln und Laternen ausgestatteten Kinder und Familien musikalisch von den beiden Steckenborner Musikvereinen Heimat-Echo und Melano begleitet. Geschmückte Fenster, Häuser und Gärten werden dabei gerne gesehen. Vom Dorfplatz führt der Weg über die Straße In Steckenborn auf den Schulhof der Grundschule. In der Grundschule werden sodann die Weckmänner und Martinstüten verteilt, während der Förderverein der Grundschule auf dem Schulhof einen Glühweinstand mit Kinderpunsch und Kakao anbietet.

Der ausrichtende SC Komet Steckenborn weist darauf hin, dass wegen der Umbaumaßnahmen auf dem Spielplatz nur eine Aufstellung unterhalb des Martinsfeuers möglich ist. Zudem wird hingewiesen, bei der Ausgabe der Weckmänner gegen Vorlage der verteilten Bons, auf die Reihenfolge (Kleinkinder mit Eltern – Kindergartenkinder – Grundschulkinder – ältere Kinder) zu achten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert