Rurberger Prinzenbiwak: Karnevalisten feiern bunte Sitzung

Von: ani
Letzte Aktualisierung:
11683724.jpg
Gut in Form: Die rasenden Zebras der Showtanzgruppe Dancefire aus Lammersdorf. Foto: A. Hoffmann

Rurberg. Fast sechs Stunden lang gaben sich am Sonntag im Rurberger Antoniushof beim traditionellen Prinzenbiwak der KV Kiescheflitscher die Karnevalsvereine aus der Region ein Stelldichein.

Neben Gesellschaften aus Vicht, Sötenich und Iversheim hatten aus der Nordeifel die Biebesse aus Höfen, die Kester Lehmschwalbe aus Kesternich, die Rollesbroicher Klev Botze, die KG Sonnenfunken und die Karnevalsfreunde Lammersdorf den Weg nach Rurberg gefunden. Auf der Bühne präsentierten die Gäste eindrucksvolle Programmpunkte, wie beispielsweise die rasenden Zebras der Showtanzgruppe Dancefire aus Lammersdorf. Natürlich zeigten auch die Kiescheflitscher, was sie im Angebot haben.

Vom karnevalistischen Nachwuchs bis hin zum Herrenballett zeigte man alles, was der Fastelovend am Rursee zu bieten hat. Beliebter Programmpunkt selbstverständlich auch das Zielwerfen, das zum Prinzenbiwak stets dazugehört.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert