Rotary Club Monschau-Nordeifel spendiert der Stadtbücherei neues Mobilar

Letzte Aktualisierung:

Monschau. Pünktlich zum neuen Jahr bietet die Stadtbücherei Monschau ein neues „Lesevergnügen“, können die Leser, egal ob jung oder alt, nun in bequemen Sesseln Platz nehmen und noch entspannter als bislang schmökern.

Dass es möglich wurde, insgesamt sechs neue, schwarz-rote „Loungesessel“ anzuschaffen, ist dem Rotary Club Monschau-Nordeifel zu verdanken. Dessen Präsident, Handelsrichter a.D. Dr. Wolfgang Bender, übergab in Begleitung seiner Vorstandskollegin Andrea Barkey und Clubmitglied Jacqueline Huppertz die Spende direkt vor Ort in der Stadtbücherei an den Vorstand des Fördervereins, vertreten durch Micha Kreitz, Werner Krickel und Beatrix Reichardt, die zugleich die gute Seele der Stadtbücherei ist.

Alte und neue Leser, die die Sessel mit einem guten Buch in der Hand testen möchten, sollten einmal vorbeischauen in der Stadtbücherei, die regulär immer montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 19 Uhr sowie zusätzlich jeden Dienstag von 11 bis 13 Uhr und jeden Freitag von 10.30 bis 13.30 Uhr für die Leser geöffnet ist.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert