Eifel - Rotarier unterstützen therapeutisches Reiten

Rotarier unterstützen therapeutisches Reiten

Letzte Aktualisierung:
13702599.jpg
Der Rotary Club Monschau greift der Förderschule unter die Arme, damit sie das therapeutische Reiten weiterhin anbieten kann. Foto: privat

Eifel. Kurz vor Weihnachten wurde jetzt in den Räumen der Reittherapie Abenteuerland in Aachen auch eine Überraschung vorbereitet. Dabei ging es aber gar nicht um Weihnachten.

Die Chefin der Reittherapie hatte beim Rotary Club Monschau Nordeifel um Unterstützung gebeten. Einmal pro Woche kommen die Mitarbeiter der Reittherapie von Aachen mit mehreren Ponys zur Förderschule nach Eicherscheid und arbeiten dort seit Jahren mit einer Gruppe von maximal zwölf Kindern mit unterschiedlichem Förderbedarf drei Zeitstunden reittherapeutisch in der Anlage des Reit- und Fahrvereins Eicherscheid.

Nun ist die Förderschule nicht mehr in der Lage, die Kosten für die Reittherapie selbst aufzubringen. Hier kommen nun die Rotarier ins Spiel. Sie fördern mit einer Spende von 840 Euro fünf reittherapeutische Einheiten für die Förderschule Eicherscheid. Foto: privat

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert