Robert-Löhrer-Gedächtnis-Cup: In Eicherscheid rollt der Ball

Letzte Aktualisierung:

Eicherscheid. Auf dem Eicherscheider Sportplatz rollt am heutigen Samstag, 22. Juli, wieder der Fußball über den Rasen. Bereits zum sechsten Mal richtet der Sportverein Germania Eicherscheid den Robert-Löhrer-Gedächtnis-Cup aus.

In der Gruppe A treffen der TuS Lammerdorf, Hertha Strauch und der SV Kalterherberg aufeinander. Anpfiff zur ersten Partie ist um 16 Uhr. Zwei weitere Spiele beginnen um 17 Uhr und 18 Uhr.

Am Sonntag, 23. Juli, spielt um 13 Uhr in der Gruppe B der TuS Mützenich I gegen den SV Nordeifel. Auch die Partien der Gruppe C, in der Germania Eicherscheid I, TuS Schmidt und Mützenich II vertreten sind, werden an diesem Tag um 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr ausgetragen.

Nach einer kleinen Pause geht es am Dienstag, 25. Juli, um 19 Uhr, 20 Uhr und 21 Uhr mit den Spielen von Germania Eicherscheid II, TV Konzen und SV Breinig aus der Gruppe D weiter.

In den Halbfinals am Freitag, 28. Juli, treffen dann die jeweiligen Gruppensieger aufeinander. Die Sieger der Gruppen A und B kämpfen um 18.15 Uhr um den Einzug ins Finale. Das Match der beiden anderen Gruppensieger beginnt um 20.15 Uhr.

Endspiel am 30. Juli

Am Sonntag, 30. Juli, spielen die Verlierer der Halbfinals um 14 Uhr die Partie um den dritten Platz aus. Um 16 Uhr ermitteln die Sieger der vorangegangenen Spiele dann im Finale, wer das Turnier für sich entscheiden kann.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert