Höfen - Revival der Straßennamen: Die alte Identität lebt in Höfen wieder auf

Revival der Straßennamen: Die alte Identität lebt in Höfen wieder auf

Letzte Aktualisierung:

Höfen. Man muss noch nicht einmal sehr alt sein, um als Höfener zu wissen, wo sich „Et Wäjelsche“ oder „de Alzerjass“ befindet. Und wer sich nicht mehr erinnert, dem haben vielleicht die beiden grünen Straßenschilder mit diesen Aufschriften auf die Sprünge geholfen, die seit kurzem im Sief und am Beginn der Alzerstraße zu sehen sind.

Der Eifel- und Heimatverein Höfen möchte für die Straßen im Ort und an den Ortsausgängen wieder die ursprünglichen Bezeichnungen sichtbar machen, wie sie in älterer Zeit im Gebrauch waren. Damit soll ein Stück der Identität des Dorfes wieder erkennbar werden.

Erinnerung an frühere Zeiten

„Die Gesprächsrunde ‚Höfen, wie es früher war‘, mittlerweile auf mehr als 15 Teilnehmer angewachsen, hat ohne Mühe zahlreiche dieser alten Straßen- und Wegenamen ermittelt. Nun sind alle Schilder aufgestellt. Wir würden uns freuen, wenn sie dazu Anlass gäben, sich noch einmal daran zu erinnern, was früher zu unserem Dorf gehörte“, so Dr. Bernd Jansen, Kulturwart des Höfener Eifel- und Heimatvereins.

Es ist möglich, dass noch weitere Namen existieren oder dass Diskussionen entstehen, ob alle Schilder am richtigen Platz angebracht sind. Aus diesem Grund freut sich die Gesprächsrunde über weitere helfende Hände. Wer sie unterstützen möchte, ist herzlich zu den Treffen eingeladen, die jeweils am ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Haus Seebend veranstaltet werden.

Im Juni findet die Gesprächsrunde jedoch erst am zweiten Mittwoch, 10. Juni, statt. Zurzeit behandelt der Arbeitskreis das Thema „Rundgang durch unser Dorf im Jahr 1973“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert