Preise für die besten Kaninchenzüchter

Letzte Aktualisierung:
8409971.jpg
Am vergangenen Wochenende wurden die besten Kaninchenzüchter im Eicherscheider Reithallen-Casino geehrt. Foto: Manfred Schmitz

Eifel. Hubert Bürling aus Mechernich, Vorsitzender des Verbandes Rheinischer Rasse-Kaninchenzüchter, nahm zur zwölften allgemeinen Jungtierschau am vergangenen Wochenende im Eicherscheider Reithallen-Casino die Siegerehrung vor.

400 Vertreter aller gängigen Langohren-Rassen gaben sich in den Stallungen „Am Rott“ eine Pfote in die andere. Die Landesverbands-Auszeichnung wurde Martin Braun (Simmerath) für seine weißen Holländer zuerkannt. Die Vereinsmeisterschaft errangen die Züchter aus Gey. In der Klassenbenotung I siegte der Euskirchener Hermann Josef Krupp, die Klasse II sah Karl Pantke (Weisweiler) vorn, die Klasse III gewann Klaus Pelzer (Huppenbroich), in der Klasse IV siegte Karin Kisters. In der Klasse XIa und XIb gewann Stefan Schlagloth (Eicherscheid).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert