Polizeieinsatz in der Eifel: Suche nach Vermisstem

Von: Andreas Gabbert
Letzte Aktualisierung:
Symbol Hubschrauber Polizei Aachen Helikopter Blaulicht Polizeihubschrauber Hummel dpa
Mit einem Hubschrauber suchte die Polizei am Sonntag nach einem vermissten Mann. Symbolfoto: dpa

Eifel. Die Polizei war am Sonntag mit einem größeren Aufgebot in der Eifel unterwegs, um nach einem vermissten Mann aus Aachen zu suchen. Dabei kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Im Zentrum der Suche standen der Bereich Monschau, die Dreilägerbachtalsperre in Roetgen und die Wesertalsperre bei Eupen.

Die Suche hatte gegen 10.30 Uhr begonnen. Gegen 14.15 Uhr konnte sie beendet werden: Der Gesuchte war von selbst nach Hause zurückgekehrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert