Nach Zusammenstoß im Straßengraben gelandet

Von: 0
Letzte Aktualisierung:

Strauch. Zwei Fahrzeuge sind am Donnerstag gegen 9.30 Uhr auf der L 246 zwischen Strauch und Schmidt zusammengestoßen.

Ein 19-jähriger Fahrer aus Simmerath, der in Richtung Schmidt fuhr, überholte ein vorausfahrendes Fahrzeug an einer unübersichtlichen Stelle, so dass zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw kam. Dessen 45-jähriger Fahrer versucht zwar auszuweichen, konnte aber eine Berührung nicht verhindern. Der 45-Jährige aus Nideggen geriet in den Straßengraben, wurde schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus verbleiben.

Beide Wagen wurden abgeschleppt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro. Zur Sicherung der Unfallstelle war auch die Feuerwehr Strauch im Einsatz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert