Schmidt - Musik trifft Zirkus: Konzert von Martin Claßen hilft „ZappZarap“

Musik trifft Zirkus: Konzert von Martin Claßen hilft „ZappZarap“

Letzte Aktualisierung:

Schmidt. Für Martin Claßen heißt es am Donnerstag, 27. Juli, um 19.30 Uhr „Manege frei“ in Schmidt. Begleitet von seinem Bandkollegen Jörg Grundner am Kontrabass und Sylvia Claßen-Baron im Gesang wird der Liedermacher ein Konzert im Zirkuszelt an der Hubertushöhe geben.

Im Rahmen der Ferienspiele veranstaltet die Pfarre St. Hubertus Schmidt wieder den Kindermitmachzirkus „ZappZarap“. Hier haben 135 Kinder die Möglichkeit, in einem riesigen Zirkuszelt echte Zirkusluft zu schnuppern und einmal selbst als Artist in der Manege zu stehen.

Doch damit nicht genug. Die Veranstalter der Ferienfreizeit haben ein interessantes Abendprogramm zu bieten. Martin Claßen wird, begleitet von Sylvia Claßen-Baron und Jörg Grundner, seine selbst komponierten Stücke den Zuhörern aus der Zirkusmanege heraus präsentieren und die Zuhörer dabei in eine Welt der Gefühle entführen.

Die besondere Atmosphäre, die ein solches Zirkuszelt mit sich bringt, ist nicht nur für den Zuhörer, sondern auch für die Musiker ein spannendes Erlebnis. „Besonders freut uns natürlich, das wir mit unserem Konzert das Ferienprojekt ,Zirkus ZappZarap' unterstützen können“, so Martin Claßen.

Denn der Erlös der Veranstaltung kommt den Ferienspielen zugute. „Es ist ein gutes Gefühl, wenn wir dabei helfen können, das so viele Kinder eine spannende Ferienwoche erleben können“, meint der Liedermacher.

So kommt man an Karten

Die Karten zum Konzert gibt es für 10 Euro im Vorverkauf bei Praxis Martin Claßen, Supermarkt Heck, Frischemarkt Zumbrägel, bei Matthias Schieffer, Hubertushöhe 33, unter Telefon 02474/998096 und an der Abendkasse.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert