Motorclub Steckenborn lädt Oldtimer-Fans ein

Letzte Aktualisierung:

Steckenborn. Der Motorclub Steckenborn lädt alle Fans von Oldtimern und Rennfahrzeugen am Sonntag, 21. Juni von 11 Uhr bis 17 Uhr nach Steckenborn auf den Dorfplatz ein. Es werden moderne GT3-Rennfahrzeuge und Oldtimer zu bestaunen sein.

Dem Motorclub Steckenborn ist es gelungen, einige hochklassige Rennautos wie einen Mercedes SLS GT3 Flügeltüren, einen McLaren MP4-12C GT3 und einen legendären BMW M1 zur Ausstellung zu bringen.

Oldtimerbesitzer der Fahrzeuge BMW Isetta, VW Käfer, Citroën CV11 und Citroën 2CV haben ihr Kommen bereits zugesagt. Außerdem werden Youngtimer der Marken BMW M3, Opel Kadett, VW Golf, Scirocco und Polo zu bestaunen sein. Abgerundet wird die Ausstellung durch Mercedes-Busse vom Typ 319. Diese bis zu 60 Jahre alten Fahrzeuge sind liebevoll restauriert und immer noch einsatzfähig. Gegen 14 Uhr werden die Teilnehmer einer Oldtimerausfahrt des MC Aachen eintreffen. Es werden dazu ca. 20 Fahrzeuge erwartet.

Auch ein Radwechselwettbewerb

Die MC-Jubiläumsveranstaltung startet um 11 Uhr mit einer Orientierungsfahrt der Ortsvereine. Gerne können auch Teams bestehend aus zwei Personen ohne Vereinszugehörigkeit teilnehmen. Eine Einführung dazu gibt es vor Fahrtbeginn.

Um 14 Uhr startet dann der Radwechselwettbewerb, bei dem Mann oder Frau seine Schnelligkeit bei einem Radwechsel an einem Rennwagen unter Beweis stellen kann.

Oldtimerbesitzer, die ihre Schätzchen gerne präsentieren möchten, sind herzlich dazu eingeladen, ihre Fahrzeuge auf dem Dorfplatz auszustellen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert