Meister der Bezirksklasse: Volleyballdamen des TV Höfen steigen auf

Letzte Aktualisierung:
Volleyballmannschaft
Die Volleyball-Damen des TV Höfen sicherten sich am letzten Spieltag den Meistertitel in der Bezirksklasse und schlagen in der kommenden Saison in der Bezirksliga auf. Unser Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft mit (hinten v. li.) Britta Krutt, Nadine Mießen, Katja Breuer, Svenja Kaulartz, Jana Mießen und Trainerin Britta Prümmer sowie vorne (v. li.): Linda Hansen, Janina Thönnessen, Sarah Jansen, Laura Rader und Helen Krutt. Foto: Verein

Höfen. Großer Jubel beim TV Höfen: Die Volleyball-Damenmannschaft des TV sicherte sich vor den Osterferien die Meisterschaft in der Bezirksklasse und hat damit den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft.

Nachdem im Volleyballkreis Aachen zur Saison 2016/2017 aufgrund zu weniger Meldungen keine Kreisliga zustande kam, rückten die verbleibenden Mannschaften in die Bezirksklasse auf. „Somit spielten wir in der untersten Klasse und setzten uns zu Saisonbeginn das Ziel: Aufstieg in die Bezirksliga!“, erzählt Trainerin Britta Prümmer.

Diese Aufgabe war allerdings nicht so leicht, denn es warteten einige starke Gegner auf die Höfenerinnen. Die Damenmannschaft des TV, die nun schon seit einigen Jahren in der gleichen Besetzung zusammen spielt, konnte im Saisonverlauf dann aber viele Spiele vor allem durch ihre Erfahrung für sich entscheiden.

Mit nur einer Niederlage in der gesamten Saison stand man zeitweise an der Tabellenspitze, doch durch die Drei-Punkte-Regelung vergaben die TV-Damen einige wertvolle Punkte, da sie fünf Begegnungen erst im entscheidenden fünften Satz für sich entscheiden konnten und somit jedes Mal einen Punkte liegen ließen.

So blieb es spannend bis zum letzten Spieltag, der für die TV-Damen mit einem Heimspiel in der Höfener Turnhalle stattfand. Unterstützt von zahlreichen Zuschauern, setzte sich das Team von Britta Prümmer in einem packenden Spiel mit 3:2 Sätzen gegen die SG Strauch/Steckenborn durch und durfte anschließend ausgelassen den Meistertitel und das erreichte Saisonziel – den Aufstieg in die Bezirksliga – feiern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert