Löschgruppe Roetgen wurde beschenkt

Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Bereits zum 21. Mal besuchte der Provinzial-Geschäftsstellenleiter Bernd Engels jetzt die Roetgener Feuerwehr um einen Scheck zu überreichen. Dank der großzügigen Spende wurde in diesem Jahr die Anschaffung verschiedenster notwendiger Gerätschaften für die Feuerwehr unterstützt.

Für die jährliche Unterstützung dankten die Führungskräfte der Feuerwehr, die Gemeindeverwaltung und Bürgermeister Jorma Klauss Bernd Engels herzlichst. Bürgermeister Jorma Klauss hob hervor, dass die Freiwillige Feuerwehr in Roetgen gut aufgestellt ist und die verdiente Unterstützung durch Rat und Verwaltung erhält. Auch Manfred Eis, Bürgermeister a.D., ließ es sich nicht nehmen, der Provinzial für die finanzielle Unterstützung aber auch den Feuerwehrleuten für ihr Engagement und die langjährige konstruktive Zusammenarbeit zu danken. Wehrführer Joachim Wynands und sein Stellvertreter Joachim Grefen stellten vor, was unter anderem mit Hilfe der Spende der Provinzial beschafft werden konnte.

Die immer erforderliche Investition in Schutzkleidung der Feuerwehrleute wurde auch in diesem Jahr getätigt. Im Brandeinsatz unterliegt die Schutzkleidung stets einem erheblichen Verschleiß. Des Weiteren wurden neue Schläuche in Signalfarbe angeschafft, da die alten Schläuche in der Vergangenheit von Straßenverkehrsteilnehmern gelegentlich übersehen und dadurch beschädigt wurden.

Auch wurde in Digitalfunkgeräte investiert. Diese Funkgeräte werden erforderlich, da in den nächsten Monaten und Jahren der gesamte Funkverkehr in NRW auf Digitaltechnik umgestellt werden soll.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert