Letzter Test für TV Roetgens Handballdamen

Von: kk
Letzte Aktualisierung:

Roetgen. Seit Anfang August bereitet die Frauenmannschaft des TV Roetgen sich nach dem Aufstieg auf die am 12. September beginnende Oberligasaison vor.

Nach einigen Vorbereitungsspielen steht am Samstag der letzte Test auf dem Programm. In der vereinseigenen Halle an der Rosentalstraße veranstaltet der TV Roetgen ab 15 Uhr ein Miniturnier mit dem HC Eynatten (1. Belgische Division), der HSG Geislar-Oberkassel (Landesliga) und den TV-Damen.

Mit der Begegnung Eynatten gegen Geislar-Oberkassel beginnt das Turnier um 15 Uhr. Eine Stunde später spielen die Roetgenerinnen gegen die HSG Geislar-Oberkassel und um 17 Uhr dann gegen Eynatten.

Ein Woche später weht dann ein erster Hauch Oberligaluft durch die Halle an der Rosentalstraße, wenn die Rot-Gelben im ersten Meisterschaftsspiel die SG Ollheim/Straßfeld erwarten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert