Lehrreiches Kindergartenprojekt: Auch Gartengemüse will wachsen

Letzte Aktualisierung:
5945330.jpg
garten Foto: Manfred Schmitz

Eifel. „Unsere Radieschen wachsen in einem Lkw, und Mama kauft sie da.“ Nach dem Besuch einer Arbeitsgemeinschaft des Eicherscheider Kindergartens „Brummkreisel“ im Garten der Familie Koenigs wissen es die Kinder besser.

Sie schlossen am letzten Tag das Projekt „Von Samenkorn und Wurzeltrieb bis zur Ernte“ ab.„Wir wollten den Kindern deutlich machen, wie Gartengemüse angebaut wird und welche Wachstumsprozesse erforderlich sind“, erläutert Kerstin Koenigs das Vorhaben „Das Beet“.

Es war zugleich das Prüfungsthema der Erzieherin Janina Steffens: „Wir wollten den Kindern die Tatsache nahebringen, dass frische, gesunde Kost und Ernährung auch in heimischer Eifelerde bestens gedeiht.“ Sie und ihre Kollegin Wally Kockler begleiteten ihre Schützlinge bei Pflanzung, Hege bis zum Einbringen der Ernte.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert