Lastwagen im Graben: B266 gesperrt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Simmerath. Ein auf schneeglatter Straße von der Straße abgekommener Lastzug hat am späten Freitagabend die Bundesstraße 266 blockiert.

Zwischen Einruhr und Kesternich war der Lkw mit Hänger gegen 23 Uhr ins Rutschen gekommen und im Straßengraben gelandet. Dabei wurde auch die Leitplanke beschädigt.

Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden. Die B266 musste komplett gesperrt werden. Erst gegen 5 Uhr nachts war die Straße wieder frei.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert