Monschau - Landwirte kooperieren mit dem Wasserwerk

Landwirte kooperieren mit dem Wasserwerk

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Monschau. Bereits seit den 90er-Jahren existiert die Kooperation Landwirtschaft/Wasserwirtschaft im Einzugsgebiet der Monschauer Perlenbachtalsperre, die in erster Linie der Reinhaltung des Trinkwassers dient.

Regelmäßig ziehen die Partner eine Bilanz ihrer Zusammenarbeit im Rahmen einer Mitgliederversammlung. Diese findet für 2013 am kommenden Mittwoch, 20. März, um 19.30 Uhr im Verwaltungsgebäude des Wasserwerks Perlenbach, Am Handwerkerzentrum 31 in Imgenbroich statt.

Neben den Jahresberichten gilt es an diesem Abend einen neuen Vorstand zu wählen, aktuell ist Franz Henn Vorsitzender der Kooperation, Stellvertreter ist Peter Mießen. Weitere Themen des Abends sind das Aufbringen von Düngemitteln auf landwirtschaftlich genutzten Flächen im Einzugsgebiet der Trinkwassertalsperre und der aktuelle Förderkatalog für die der Kooperation angeschlossenen landwirtschaftlichen Betriebe.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert