Simmerath - Köche streiten sich und zertrümmern Gipskartonwand

Köche streiten sich und zertrümmern Gipskartonwand

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Simmerath. Zwei Köche haben sich in Simmerath so heftig gestritten, dass am Ende eine Gipskartonwand zu Bruch ging. Der Besitzer des China-Restaurants hat Strafanzeige gegen einen der beiden erstattet.

Der 22-Jährige soll den Streit angezettelt haben, wie der Aachener Polizeisprecher Paul Kemen am Montag erläuterte. Weshalb der 22-Jährige in der Nacht auf Montag dermaßen mit seinem 39 Jahre alten Kollegen in die Haare geriet, blieb unklar. Die beiden hätten nur Chinesisch gesprochen. „Um den Abwasch scheint es nicht gegangen zu sein”, erläuterte die Polizei.
Leserkommentare

Leserkommentare (11)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert