Fluch der Karibik Freisteller Jack Sparrow Kino

Klassenkasse im Franziskus-Gymnasium gestohlen

Letzte Aktualisierung:

Hürtgenwald. Unbekannte sind in das Franziskus-Gymnasium eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag.

Sie hebelten die Haupteingangstür auf und gelangten so in das Schulgebäude. Durch das Aufhebeln der Türe und das gewaltsame Öffnen der Bürotüren im ersten Obergeschoss entstand ein erheblicher Sachschaden. Zudem wurde ein hoher Bargeldbetrag aus dem Sekretariat entwendet, teils sogar aus den Klassenkassen.

Da die Täter keine Sachgegenstände entwendeten, sondern gezielt das Bargeld mitnahmen, geht man davon aus, dass die Täter sich im Gebäude auskannten. Finger- und Hebelspuren müssen noch ausgewertet werden.

In der gleichen Nacht brachen bisher unbekannte Täter in die Gaststätte des Wildparks Schmidt ein. Um in diese hineinzugelangen, traten die Täter zwei Holztüren auf. Augenscheinlich wurde nichts entwendet, jedoch entstand ein Sachschaden. Zur Tatzeit befand sich außerdem kein Bargeld im Gebäude.

Ob die beiden Einbrüche zusammenhängen, kann man erst dann sagen, wenn die Spuren der beiden Tatorte vollständig ausgewertet sind.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert