KiRaKa kommt: Kinderradio des WDR in Konzen

Letzte Aktualisierung:

Konzen. Der WDR-Kinderradiokanal (KiRaKa) kommt von Montag, 6., bis Freitag, 10. Februar, im Rahmen seiner Programmaktion „KiRaKa kommt!“ an die GGS Imgenbroich-Konzen in Konzen.

Zuerst stellen am Dienstag einige Kinder ihre Schule im Programm vor, indem sie den KiRaKa-Fragebogen beantworten.

Am Mittwoch werden Kinder aus den 4. Klassen die KiRaKa-Nachrichten schreiben und sprechen. KiRaKa-Mitarbeiter diskutieren mit den Kindern über gute Kindernachrichten und helfen ihnen dabei, interessante Meldungen zu verfassen und vorzutragen. Ab 17 Uhr werden sie im Digitalradio zu hören sein und abends ab 19.05 Uhr in Auszügen auch in WDR 5.

Am Donnerstag machen die Kinder selbst Radio. Sie besuchen gemeinsam mit Reporterin Insa Backe ein benachbartes Sägewerk und erkunden, wie dort gearbeitet und für Sicherheit gesorgt wird.

Am Freitag fährt eine Abordnung von Kindern nach Köln und einige Viertklässler machen im KiRaKa-Studio live beim großen Ratespiel mit: Was wissen die Kinder über Nachrichten, Sport und Musik? Die Kinder können ein großes Hörspielpaket für ihre Schule gewinnen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert