Kinder des Eifelvereins wandern mit Lamas durch Wald und Feld

Letzte Aktualisierung:

Eifel. Die Kinder des Eifelvereins Vossenack hatten neue Freunde zum Wandern gewonnen. Im Rahmen des Familienprogramms ging es unter Leitung von Norbert Unterberger nach Paustenbach. Dort sind eine Menge Lamas beheimatet.

Den Kindern machte es Freude, mit diesen zutraulichen, jedoch auch ab und zu eigenwilligen Tieren, eine kurze Wanderung durch Feld und Wald zu unternehmen. Da das Wetter sich von seiner feuchteren Seite präsentierte, nahm man die kürzere Strecke, die jedoch lustig und abwechslungsreich war. Die Kinder erfuhren dabei viel über die Tiere aus Südamerika und ihre Haltung. Abschließend erhielt jedes Kind einen Führerschein zur bestandenen theoretischen und praktischen Lamaprüfung. Dieser berechtigt die Kinder, Kleinkamele wie Lamas und Alpakas an der Leine spazieren zu führen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert