Rott - KG Elferrat Rott feiert erfolgreiche Kappensitzung

KG Elferrat Rott feiert erfolgreiche Kappensitzung

Von: cap
Letzte Aktualisierung:
13507700.jpg
Es geht los: Präsident Patrick Jansen begrüßte die Narren im Saal mit der gesamten Mannschaft. Foto: Anke Capellmann

Rott. Das jecke Programm der Kappensitzung in Rott hat das Publikum im Saal Hütten auch in diesem Jahr wieder zum Beben gebracht. Die KG Elferrat Rott hatte am Samstagabend nicht nur begabte Redner, sondern auch musikalische Stimmungsmacher wie die Oecher Stadtmusikanten eingeladen. Pünktlich um 20.11 Uhr begrüßte Präsident Patrick Jansen die Narren im Saal.

Zuerst begeisterte das Kindertanzpaar Lena und Lukas, dann folgten die Bambini- und Kindertanzgruppe. Für viel Gejubel sorgte nicht nur das Duo „Alles Paletti“, die Kuhstallliesel und Feuerwehrmann Kresse, der mit Inline-Skatern und Schlauch auf die Bühne sauste. Der Jupp aus Oberhausen begrüßte zunächst mal „alte Gesichter und neue Zähne“ und bastelte aus Luftballons einen schicken Hut für Präsident Jansen. Roetgens Bürgermeister Jorma Klauss ging ebenfalls nicht leer aus und erhielt eine Luftballontauchausrüstung für den nächsten Urlaub.

Den akrobatischen Geschmack des närrischen Publikums traf vor allem die große Tanzgarde der KG. Mit Beinwürfen und Spagaten legten die Mädchen einen tollen Tanz hin. Nicht weniger begeisterten auch Kindermariechen Laura und Tanzmariechen Lisa, die mit lautem Applaus empfangen wurden. Spätestens bei der Darbietung des Holländers Ruud Koedooder war das Publikum kaum noch zu halten. Mit rasanten Kostümwechseln aus seinem prall gefüllten Koffer zählte er zu den Krachern des Abends.

Die Oecher Stadtmusikanten verlangten zum Schluss dem Publikum mit ihren Stimmungsmachern alles ab. Der Saal bebte. Wie man zum Mittanzen und Mitsingen animiert, das haben die Männer in den gelb-schwarzen Hemden drauf. Das Rezept für diese gelungene Karnevalssitzung hatte sich die KG Elferrat Rott locker aus dem Ärmel geschüttelt. Man braucht nur eine gute Mischung aus Tanz, Musik und eine Prise Witz – dann ist jede Menge Spaß und Unterhaltung in Rott garantiert.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert