Mulartshütte - Karneval im Bürgerhaus

Karneval im Bürgerhaus

Von: ani
Letzte Aktualisierung:

Mulartshütte. Das Bürgerhaus in Mulartshütte wird wieder in einen Narrentempel verwandelt. Am Karnevalsfreitag, 13. Februar, wird ab 18 Uhr gefeiert.

Manfred Adrian vom Bürgerverein merkt dazu an: „Wir freuen uns wieder, mit unseren befreundeten Karnevalsvereinen, deren Tollitäten, Tanzgarden und Tanzmariechen zu feiern“. Trotz des begrenzten Raumangebotes im Bürgerhaus lassen es sich die anreisenden Vereine nicht nehmen, mit großem Aufgebot zu erscheinen. Die kürzeste Anreise haben dabei die Vennkatzen aus Venwegen, die quasi nur den Berg herunter rollen müssen.

Die Narren- und Piratengarde aus Vicht hat es da schon etwas weiter. Aus dem Hauptort Roetgen erwartet man im Bürgerhaus in Mulartshütte die KG Roetgen, die sicher die neuen Tollitäten dabei hat. Auch die KG Elferrat Rott hat ihr Kommen zugesagt. Seit Jahren im Bürgerhaus dabei sind auch die Karnevalsfreunde aus Lammersdorf, die mit Prinz, Gefolge und ihrer Prinzengarde in Mulartshütte immer gerne gesehen wird. Und für die Jecken, die im Bürgerhaus abfeiern wollen, gibt es am Ende eine zusätzliche gute Nachricht: Der Eintritt ist frei.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert