Jägerhausstraße in Lammersdorf gesperrt

Letzte Aktualisierung:
Sperrung Gesperrt Straße Baustelle Bauzaun Schild Verbot Symbol Symbolbild: Colourbox
Auf der Jägerhausstraße werden vom 22. bis zum 25. Oktober "dringend notwendige Sanierungsarbeiten" durchgeführt.

Lammersdorf. Im Auftrag des Landesbetriebs Straßenbau werden auf der Jägerhausstraße (B 399) in der Ortsdurchfahrt Lammersdorf „dringend notwendige Sanierungsarbeiten“ an der Fahrbahndecke ausgeführt.

Für die Arbeiten wird der Streckenabschnitt innerhalb der Ortsdurchfahrt zwischen der Bahnhofstraße und „Im Kämpchen“ von Freitag, 22. September, um 16 Uhr bis Montag, 25. September, um 5 Uhr für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt. Eine entsprechende Umleitung ist über Roetgen und Mulartshütte ausgeschildert. Der Pkw-Verkehr in Richtung Düren kann die Baustelle über die L160 (Kalltal) umfahren.

Leserkommentare

Leserkommentare (6)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert