Internationales Frauenfest in Monschau

Letzte Aktualisierung:

Monschau. Im Rahmen des Internationalen Frauentages am Dienstag, 8. März, wird in Monschau im Bürgersaal des Auklosters, Austraße 7, von 14 bis 17 Uhr ein internationales Frauenfest gefeiert.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Monschau, Andrea Compes, lädt in Zusammenarbeit mit Frauen aus dem Café International und aus den Monschauer Flüchtlingsunterkünften zu einem bunten Nachmittag mit Kunst, Kultur, Musik und Tanz ein. Die Schirmherrschaft übernimmt die Bürgermeisterin der Stadt Monschau, Margareta Ritter.

Alle Frauen und Mädchen aus Monschau und Umgebung sind herzlich eingeladen, mit Frauen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen zusammenzukommen und sich auszutauschen – kurzum, den Nachmittag zu genießen.

Angeboten werden unter anderem Musikvorträge, Porträtmalerei, Henna-Tatoos, Flechtfrisuren und vieles mehr.

Die Künstlerin Patricia Govers-Tesch lädt darüber hinaus alle Teilnehmerinnen herzlich ein, sich gemeinsam an einer Collage zu beteiligen.

Für das bunte Buffet können gerne kleinere Speisen (Fingerfood) mitgebracht werden. Der Eintritt ist kostenlos.

Vom Café International und von den Flüchtlingsunterkünften Haag und Funk wird es einen Sternmarsch zum Bürgersaal geben (Start Café International 13 Uhr, Start Flüchtlingsunterkünfte Haag und Funk gegen 13.15 Uhr). Alle Frauen sind herzlich willkommen, mitzugehen. Eine eventuell benötigte Kinderbetreuung vor Ort ist vorhanden. Bei Rückfragen steht Andrea Compes, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Monschau unter Telefon 02472/81217 oder per E-Mail an andrea.compes@stadt.monschau.de zur Verfügung.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert