In der Weihnachtsbäckerei zählt die Gemeinsamkeit

Letzte Aktualisierung:
9105852.jpg
Teilnehmer, Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderung backten in einer gemeinsamen Aktion Weihnachtsplätzchen.

Nordeifel. In gemeinsamer Aktion von Jugendcafé Simmerath, Streetwork Nordeifel und dem Helena-Stollenwerk-Haus entstanden jetzt herrlich bunte Weihnachtsplätzchen, verziert mit Mandeln, Krokant und bunten Streuseln. Ganz offensichtlich hatten die Teilnehmer, Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderung bei dieser Aktion viel Spaß.

Ganz ohne Scheu nahmen viele Jugendliche die behinderten Menschen einfach an die Hand und formten gemeinsam mit ihnen Vanillekipferl oder verzierten Mürbeteigplätzchen. Denn das Jugendcafé und das Helena-Stollenwerk-Haus planen schon seit Jahren immer mal wieder gemeinsame und inklusive Veranstaltungen, oft unterstützt durch den Bereich Streetwork Nordeifel.

Viele Jugendliche freuen sich dann auch schon auf diese Zusammenarbeit und machen gerne mit. Margit Schlamp vom Hofe hatte tolle Rezepte vorbereitet, so dass am Ende sogar mehrere Kekssorten, probiert werden konnten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert