Würselen - Hans Rolf Krewinkel in Broichweiden zu Grabe getragen

WirHier Freisteller

Hans Rolf Krewinkel in Broichweiden zu Grabe getragen

Letzte Aktualisierung:
Hans Rolf Krewinkel
Die Schützen gaben das letzte Geleit: Der langjährige Regionaldekan der Region Aachen-Land, Hans Rolf Krewinkel, ist am Samstag in Würselen-Broichweiden zu Grabe getragen worden. Foto: Wolfgang Sevenich

Würselen. Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung ist am Samstag auf dem alten Friedhof von St. Lucia im Würselener Stadtteil Broichweiden der langjährige Regionaldekan der Region Aachen-Land, Hans Rolf Krewinkel, zu Grabe getragen worden.

Die Exequien hielt der Aachener Bischof Heinrich Mussinghoff in der Pfarrkirche St. Lucia in Würselen-Broichweiden. Mussinghoff sagte, er habe an Hans Rolf Krewinkel geschätzt, das er sein Priestersein, die Seelsorge und die Verkündigung der Frohen Botschaft nicht auf die ihm übertragenden Aufgaben und Ämter beschränkt habe.

Hans Rolf Krewinkel war am vergangenen Dienstag im Alter von 63 Jahren einem Krebsleiden erlegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert